Delegiertenversammlung 2020 Blauring Andwil-Arnegg

Dank Corona fand die Delegiertenversammlung vom Blauring Andwil-Arnegg unter sehr speziellen Bedingungen die statt. Fast alle Leiterinnen, der Präses Roger Maag, unser Revisor Christoph Wick und auch ein Delegierter der Jungwacht waren pünktlich im Zoom-Online anwesend. Es wurden viele Abstimmungen getroffen, Leiterinnen verabschiedet aber auch willkommen geheissen.

Schweren Herzens mussten wir drei sehr engagierte Leiterinnen verdanken. Dies sind Kathrin Wick welche mehrere Jahre als Scharleiterin tätig war, das Lager in Segnas organisierte und immer gute Ideen brachte und enorm viel Gutes für den Verein tat. Dann mussten wir auch Sophie Zwicker, unsere auch so geniale Gruppenleiterin, Lagerleiterin und kreative Person, verabschieden. Die letzte im Bunde ist Lena Züger, welche nicht so lange als Leiterin tätig war, jedoch sehr viele tolle Ideen brachte und von den Kindern sehr geschätzt wurde.

Der Blauring Andwil-Arnegg ist euch sehr dankbar für diese schöne Zeit mit euch. Ihr habt einen weiteren Teil der Blauringgeschichte geschrieben, welche wir nie vergessen werden.

Neu zum Leitungsteam dazuzählen dürfen wir Livia Mock aus Abtwil. Sie ist Gruppenleiterin der neuen Erstklässlerinnen.

Im Team selbst gab es auch noch ein paar Änderungen. Neu unterstützt Mona Rutz als Scharleitung Stv. die Scharleiterin bei einigen Tätigkeiten und Jana Urscheler ist neu die Kassierin vom Blauring Andwil-Arnegg. Sie löst Sonja Keller ab, welche dieses Amt für einige Jahre mit viel Fleiss und Engagement ausübte. Besten Dank dir Sonja für die vielen investierten Stunden.

Alles in allem dürfen wir auf eine Delegiertenversammlung mit einigen internen Wechseln zurückblicken. Wir sind dankbar für das ganze Engagement der Leiterinnen und freuen uns auf ein erlebnisreiches Jahr 2020 (nach Corona😉).

 

Vorheriger News-Beitrag

Filmabend