Novemberanlass

Trotz des nicht so schönen Wetters hat sich die Jungwacht und das Blauring im Otmartreff versammelt. Mit je einem Säcklein heisser Maroni in der Hand, die wir von der Kirche bekommen haben, sind wir in die Ebnetturnhalle gelaufen. Dort wurde alle Kinder in Gruppen aufgeteilt und durften in diesen Gruppen einen Postenlauf absolvieren. Von Wattenstäbchen-Kämpfe bis zum Montagsmaler waren viele lustige Spiele dabei. Um die Mittagszeit sind die Eltern mit den Geschwistern dazu gestossen, gemeinsam haben wir das Festessen verspeist. Nebst den mitgebrachten Salate der Eltern gab es noch heisser Fleischkäse aus der Dorfmetzgerei. Auch zum Dessert gab es ein riesen Buffet mit einer grossen Auswahl an Süssspeisen. In der Zwischenzeit haben sich die Kinder nicht nur in der Spielecke begnügt sonder auch die Eltern hatten etwas spannendes zu tun. Mit voller Elan haben sich einige Eltern mit den alten Fotobücher, die wir aufgelegt haben, an alte Zeiten erinnert. Nach einer wundervollen Zeit habe sich alle auf den Nachhauseweg gemacht. Auch das Leiterteam hat nach dem Aufräumen das Wochenende noch fröhlich ausklingen lassen.