Sternsingergottesdienst

Mit dem bekannten Sternsingerlied «Guten Abend» zogen die Kinder und Jugendliche von Jungwacht und Blauring am letzten Samstag, 7. Januar 2023 in die Kirche ein. Nach der Einleitungsrede vom Präses zum diesjährigen Sternsingerprojekt und dem gemeinsamen Gesangslied, startete das 15er-Team ihr Rollenspiel. Zum Thema «Das Leben ist ein Abenteuer» zeigten die 3 Schauspieler auf, wie sich ein Opa noch an Gegenstände erinnern konnte und die 2 Jungen den Vergleich zu heute zogen. So sind Kerzen durchs Handylicht oder eine Guetzlibüchse durch einen Gummibärchenpack ersetzt worden. Instrumental begleitet haben den Gottesdienst die 4-köpfige 15er-Team Band (&Levinia) mit den Sternsingerliedern sowie modernen Pop-Liedern. Als weiteres Highlight während dem Gottesdienst wurde der gebastelte Stern von Alina beim Lied «Stern über Bethlehem» von der Empore hinab gelassen.

 

Nach dem Gottesdienst gab’s für alle Kirchenanwesende vor dem Otmarzentrum einen Punsch. An dieser Stelle danken wir dem 15er-Team für die Organisation des Anlasses

Vorheriger News-Beitrag

Sternsingeraktion 22