News

Oktoberbummel 29. Oktober 2023

Am Sonntag den 29. Oktober fand der erste Oktoberbummel des Ehemaligenvereins statt. Alle Lauffreudigen besammelten sich bei sonnig warmen Wetter für einen Bummel mit Aussicht über Gossau. Anschliessend folgte gemütliches Beisammensein im Restaurant Freihof mit Dessert.

Lagerbesuchstag 09. Juli 2023

Am 09. Juli machten sich 25 Ehemalige Leiterinnen und Leiter auf den Weg nach Chur um das aktuelle Zeltlager der Jungwacht und des Blaurings zu besuchen. Nach einem leckeren Mittagessen gab es eine Führung durch die Zeltstadt. Dabei wurden alte Errinnerungen geweckt die bis heute in bester Errinnerung bleiben. Nach einem heissen Besuchstag in Chur verabschiedeten sich alle Ehemaligen und die individuelle Heimreise trat an.

Lagerblog Sommerlager 2023

Hauptversammlung 01. April 2023

Vergangenem Samstag den 01. April 2023 fand die zweite Hauptversammlung des Ehemaligenvereins statt. Es fanden 36 Mitglieder den Weg ins Otmarzentrum in Andwil. Wir durften auf ein erfolgreiches Vereinsjahr Zurückblicken. Die Ersten Traktanden der Hauptversammlung durfte nur der Vorstand Abstimmen, da die Mitglieder noch nicht offiziell zum Verein gehörten. Einige Traktanden später durften wir 80 Mitglieder in den Ehemaligenverein Aufnehmen.

Anschliessend an die Hauptversammlung wurde beim Apero noch über viele Sachen Diskutiert bis der gesellige teil in den Späten Abendstunden zu ende ging.

Neujahrsapero 15. Januar 2023

Am 15. Januar trafen wir uns am Nachmittag im Andwilermoos zu einem Neujahrsapéro. Bei kühlem Wetter und leichtem Schneefall wurden viele Gespräche über die guten alten Zeiten geführt.

Um sich aufzuwärmen gab es Glühwein vom Feuer und eine sehr feine Gerstensuppe. Auch eine kleine Umfrage wurde noch durgeführt. Vielen Dank an alle die sich im Andwiler Moos versammelt haben.

Ehemaligentreffen 07. Mai 2022

Am Samstag 7. Mai feierten die beiden Andwil-Arnegger Jugendvereine Jungwacht und Blauring ihr 60- beziehungsweise 85 jähriges Bestehen. Das Geburtstagsfest gab Gelegenheit, wieder einmal mit den zahlreichen Ehemaligen ins Gespräch zu kommen und Erinnerungen auszutauschen.

Viele der angereisten ehemaligen Blauring-Leiterinnen konnten sich noch sehr gut an die alten Zeiten erinnern. Früher trugen die Mädchen noch Uniformen, die meist in der ersten Gruppenstunde genäht wurden. Die Uniformen bestanden aus einem dunklen Jupe, einer Bluse, die mit Krawatte getragen wurde. Der Bestand des Blaurings Andwil-Arnegg hat sich in den vergangenen 30 Jahren mehr als verdoppelt. Zählte der Blauring im Jahre 1993 noch 39 Mädchen, die von 10 Leiterinnen betreut wurden, sind es heute bereits 95 Kinder, die unter der Leitung von 28 Leiterinnen stehen.

An der Jubiläumsfeier waren auch sehr viele ehemalige Jungwachtleiter mit dabei. Die ältesten unter den Gästen, konnten sich sogar noch an die erste Jungwacht-Schar erinnern von 1961, die einen Bestand von 32 Buben zählte. Mittlerweile ist die Jungwacht zu einem stattlichen Kinder und Jugendverein mit 87 Buben, die von 18 Leitern betreut werden, gewachsen.

Heute klappt die Zusammenarbeit der beiden Vereinen gegenüber früher sehr gut. Die vielen Scharanlässe werden heute hauptsächlich gemeinsam bestritten. Neben den Gruppenstunden und Anlässen wie Papiersammeln, Sternsingen, Badeplausch, Maibummel und Weihnachtsanlass etc., gehört aber das Sommerlager oder Herbstlager zu den Höhenpunkten im Vereinsjahr.

Am Samstag wurde den Ehemaligen ein reichhaltiges Programm geboten. So konnte nach dem Begrüssungs-Apero im Ebnet- Schulhaus unter anderem eine kleine Ausstellung mit dem heutigen Vereinsmaterial begutachtet werden. Weiters konnte man in alten Fotoalben und Berichten Einblick nehmen, oder sich bei der Präsentation der Modeschau amüsieren. Sehr spannend war auch die Erzählung vom ehemaligen Jungwacht-«Führer» Georg Ledergerber, der von einem Erlebnis mit seiner damaligen Gruppe Bären berichtete.

Als Überraschung spielte die ehemalige Clairongarde der Jungwacht noch 3 Stückli zum Besten. Sie bekamen dafür ein riesiges Bravo.

Nach einem sehr feinen Nachtessen wurde den Gästen noch ein Lagerfilm aus dem letztjährigen Zeltlager gezeigt. Viele der Gäste tauchten dann endgültig in ihre Jubla-Zeit zurück und plauderten über ihre Lagererlebnisse. Wie man so sagt : Einmal Jubla – immer Jubla !

Das gemütliche Beisammensein wurde dann auch bis in die frühen Morgenstunden genossen.

Einen grossen Dank galt dem Organisationskomitee mit Marco Forster, Corina Forster und dem Präses Roger Maag.

Es war einfach Spitze.

Jahresprogramm

Hier sind all unsere Termine und die jeweiligen Informationen dazu sichtbar. Die PDF Datei findet ihr unter folgendem Download:

Jahresprogramm Ehemaligenverein 2023 Download

Vorstand

Ohne einen guten Vorstand funktioniert nichts. Unsere 3 motivierten Vorstandsmitglieder halten das Ganze am laufen und stehen euch bei Fragen und Anliegen gerne zu Verfügung.

Manuel Akermann

Präsident

E-Mail
praesidium.ehemaligenverein@jwbr-andwil.ch

Marco Forster / Fösi

Aktuar, Webmaster

E-Mail
aktuariat.ehemaligenverein@jwbr-andwil.ch

Manuel Giger

Kassier

E-Mail
finanzen.ehemaligenverein@jwbr-andwil.ch

Über Uns

Die Jungwacht uns das Blauring Andwil-Arnegg garantieren unglaubliche Erlebnisse und das schon seit langer Zeit. Die Jungwacht wurde 1961 und das Blauring noch einige Jahre früher in 1936 gegründet. Seit dem Beginn wurden so viele schöne Momente erlebt und diverse Kontakte geknüpft. Damit diese nicht verloren gehen, haben wir uns entschlossen, einen offiziellen Ehemaligenverein zu gründen, um uns an alte Zeiten zu erinnern und euch auch am jetzigen Jubla-Alltag teilhaben zu lassen.

Der Ehenmaligenverein wurde am  01. Mai 2021 gegründet. Eine Jahr später, am 07. Mai 2022, fand die erste Zusammenkunft am Ehenmaligentreffen in Andwil statt.

Wir freuen uns auf weitere tolle Momente!

Anmeldung Ehemaligenverein Jungwacht & Blauring Andwil - Arnegg Download